Unsere Kollegin Dr. Natalie Grimm ist im Rahmen der diesjährigen Mitgliederversammlung der Sektion Arbeits- und Industriesoziologie (AIS) in den Vorstand gewählt worden.

Die Wahl fand im Rahmen des 40. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie (DGS) statt. Als Sektion der DGS repräsentiert die AIS einen Zusammenschluss von Soziolog/innen, die sich in der Forschung, Lehre und Praxis mit allen Formen von Arbeit befassen.

Zur Webseite der Sektion Arbeits- und Industriesoziologie (AIS): [Link]