Sie sind hier:  SOFI Göttingen > Personen > Maria Richter

Dipl-Soz. Maria Richter

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Soziologisches Forschungsinstitut Göttingen (SOFI)
an der Georg-August-Universität
Friedländer Weg 31
37085 Göttingen

Tel. +49 (0) 551-52205-55
Fax +49 (0) 551-52205-88
Email: maria.richter(at)sofi.uni-goettingen.de

 

Laufende Forschungsprojekte

  • Orientiert in die Berufswelt. Zur Bedeutung der Eltern und Peers für die Entwicklung einer Berufsorientierung von Hauptschüler/innen unterschiedlicher ethnischer Herkunft (Dissertationsprojekt)

Kurzlebenslauf

  • März bis Juli 2012 Gast am Wissenschaftszentrum für Sozialforschung Berlin (WZB), Abteilung Ausbildung und Arbeitsmarkt
  • Seit Dez. 2008 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Soziologischen Forschungsinstitut Göttingen (SOFI)
  • Okt. 2007 - Nov. 2008 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Forschungsdatenzentrum der Deutschen Rentenversicherung Bund, Berlin
  • 2004 - 2007 Studentische Hilfskraft am Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) in der Abteilung "Längsschnittstudie Sozio-Oekonomisches Panel" (SOEP), Berlin
  • 2001 - 2007 Studium der Soziologie mit den Beifächern Volkswirtschaftslehre und Psychologie an der Freien Universität Berlin

Veröffentlichungen

2013

  • Richter, Maria (2013): Berufsorientierung von Hauptschüler/innen. Zur Rolle des sozialen Umfeldes für die Berufsorientierung von Jugendlichen unterschiedlicher ethnischer Herkunft, Mitteilungen aus dem SOFI, Heft 19, S.13-14.
  • Kohlrausch, Bettina / Richter, Maria (2013): Betriebe als Gatekeeper: Rekrutierungsprozesse auf dem Ausbildungsmarkt, Mitteilungen aus dem SOFI, Heft 17, S. 6-9.

2012

  • Fromm, Sabine/ Richter, Maria (2012): An den Rändern der Bildungsgesellschaft. Teilhabedefizite gering qualifizierter Jugendlicher an schulischer und beruflicher Bildung und Möglichkeiten ihrer Förderung.  In: Sozialer Fortschritt, Jg. 61, Heft 10, S.240-247.
  • Baas, Meike / Eulenberger, Jörg / Geier, Boris / Kohlrausch, Bettina / Lex, Tilly / Richter, Maria (2012): "Kleben bleiben?" Der Übergang von Hauptschüler/innen in eine berufliche Ausbildung. Eine gemeinsame Analyse von "Praxisklassen" in Bayern und "Berufsstarterklassen" in Niedersachsen. In: Sozialer Fortschritt, Jg. 61, Heft 10, S.247-257.

2011

  • Solga, Heike / Fromm, Sabine / Richter, Maria (2011): Reintegration besonders benachteiligter Jugendlicher in institutionelle Bildung? Ergebnisse aus dem Projekt "Werkstatt Schule", Mitteilungen aus dem SOFI 10/2011.
  • Solga, Heike / Fromm, Sabine / Richter, Maria (2011): Evaluation des Projekts "Werkstatt-Schule Saarland".  Abschlussbericht, IAB-Forschungsbericht 5/2011, Nürnberg. >>download
  • Baas, Meike / Eulenberger, Jörg / Geier, Boris / Kohlrausch, Bettina / Lex, Tilly / Richter, Maria (2011): "Kleben bleiben?" Der Übergang von Hauptschüler/innen in eine berufliche Ausbildung. In: Wissenschaftliche Texte DJI, München.

2010

  • Solga, Heike / Fromm, Sabine / Richter, Maria (2010): Abschlussbericht der Evaluation des Projekts "Werkstatt-Schule Saarland". Göttingen.

2008

  • Richter, Maria / Himmelreicher, Ralf (2008): „Die Versicherungskontenstichprobe als Datengrundlage für Analysen von Versicherungsbiographien unterschiedlicher Altersjahrgänge“, In: DRV-Schriften Band 79/2008, S.34-61.

2007

  • Goebel, Jan / Richter, Maria (2007): „Nach der Einführung von Arbeitslosengeld II: deutlich mehr Verlierer als Gewinner unter den Hilfeempfängern“, In: DIW Wochenbericht 50/2007, S.753-761.

Vorträge

  • Berufsorientierung von Hauptschüler/innen - Welche Rolle spielt die ethnische Herkunft von Jugendlichen?, 1. Jahrestagung des Berliner Netzwerks für interdisziplinäre Bildungsforschung (BIEN) "Bildungsentscheidungen und Bildungserfolge", DIW Berlin, 11./12. September 2014
  • Occupational Orientation in Lower-Secondary schools: Does ethnic background matter?, Annual BAGSS Conference "Migration and Integration Research" , Universität Bamberg, 14./15. Juli 2014
  • "Bildungswege von Hauptschüler/innen: Wie gelingt Benachteiligtenförderung?", Wintertagung 2012 der Bildungsvereinigung Arbeit und Leben Niedersachsen e.V., Kloster Drübeck, Januar 2012
  • "Die frühe Erwerbsphase: Ein Kohortenvergleich auf Grundlage der Versicherungskontenstichprobe 2005", 34. Kongress - Deutsche Gesellschaft für Soziologie, Jena Oktober 2008
  • "Erwerbseinstieg und erste Erwerbsjahre: Ein Kohortenvergleich auf Grundlage der Versicherungskontenstichprobe 2005", 7. Graduiertenkolloquium des Forschungsnetzwerkes Alterssicherung (FNA), Berlin  Juli 2008