Aktuellmeldungen Projekt Soziale Ungleichheit

Natalie Grimm untersucht in dem neu begonnenen Forschungsprojekt „Die Bewältigung prekärer Arbeitsbedingungen im Haushaltskontext: Lebensführungsmuster – soziale Lagen – biographische Verläufe“ Bewältigungsstrategien von Haushalten, die mit prekären Beschäftigungswirklichkeiten konfrontiert sind.

Ziel des von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) über drei Jahre geförderten und von Berthold Vogel geleiteten Projekts ist es, durch die Zusammenschau von Arbeitsverhältnissen und Lebensbedingungen Haushaltskontexte systematisch in den Blick zu nehmen.

Link zum Projekt

 

http://www.duden.de